Neue Fachartikel

Seite
1 2345678910... »
159 Treffer


Foto: Robert Kneschke/adobe stock

Das Verfahrensrecht im weiteren Sinne hält eine Vielzahl von Schwierigkeiten bereit und sollte deshalb in der Beratungspraxis mit großer Aufmerksamkeit frühzeitig bei der Fallbearbeitung berücksichtigt werden.

Dieses Jahr packe ich es an und mache den Steuerfachwirt! Einige Fragen habe ich da aber noch: Welche Voraussetzungen muss ich für die Zulassung zur Prüfung erfüllen? Wie läuft ein Vorbereitungslehrgang ab? Was kostet mich die Fortbildung? Welche Fördermittel gibt es und wo beantrage ich diese? Wer unterrichtet in den Lehrgängen und wie läuft so ein Unterricht eigentlich ab?

Dr. Hartmut Schwab, Präsident der StBK München und Vizepräsident der BStBK zu Herausforderungen und Perspektiven der nächsten Jahre.


Foto: Polarstern GmbH

Der Landesverband der Steuerberater in Bayern unterstützt zusammen mit dem Ökoenergieversorger Polarstern die weltweite Energiewende. Für jeden Kunden werden pro Jahr 20 Euro in den Ausbau der erneuerbaren Energien in Entwicklungsländern investiert. Wie wichtig das ist, unterstreicht der Anstieg der weltweiten CO2-Emissionen.


Foto: Tyler Olson/shutterstock.com

Die Digitalisierung der kaufmännischen Prozesse im Handwerk kommt weiter voran. Dabei setzen die Betriebe verstärkt auf ihren Steuerberater. Das ist eines der Ergebnisse der gemeinsamen Studie der Datev eG und des handwerk magazins. Demnach nutzen Betriebe, die regelmäßig etwa für die Finanzbuchführung oder Lohnabrechnung mit einer Kanzlei zusammenarbeiten, häufiger digitale Lösungen für ihre internen kaufmännischen Prozesse als Betriebe ohne Steuerberater.

Nachgehakt: Fünf Fragen an RAin/StBin Sylvia Mein, stellvertretende Geschäftsführerin des Deutschen Steuerberaterverbands (DStV), zu aktuellen steuerpolitischen Themen.


Foto: oatawa/shutterstock

Die Bundessteuerberaterkammer (BStBK) hat eine neunseitige Information zur Mandatsbeendigung und zum Mandatswechsel im Zusammenhang mit elektronischen Datenbeständen veröffentlicht.

Am 27. und 28. März fand die 58. Münchner Steuerfachtagung in der bayerischen Landeshauptstadt statt. Tagungsleiter Eckehard Schmidt, Ministerialdirigent a. D., begrüßte die Teilnehmer und Aussteller der begleitenden Fachmesse im Park Hilton München. Wie jedes Jahr stand das Fachprogramm mit hochkarätigen Experten als Referenten im Mittelpunkt.

Nachgehakt: 5 Fragen an Markus Ferber, Mitglied des europäischen Parlaments und Sprecher des Parlamentskreises Mittelstand, zu aktuellen Steuerpositionen der europäischen Institutionen.


Foto: BFH/Daniel Schvarcz

Auf seiner alljährlichen Pressekonferenz gab der Bundesfinanzhof (BFH) einen Rückblick auf das vergangene Jahr und einen Ausblick auf die im Jahr 2019 zu erwartenden Entscheidungen.


Seite
1 2345678910... »
Kunden-Account
Bitte loggen Sie sich ein, um Vollzugriff zu erhalten.

immer aktuell

Seite
1 2345678910... »
123 Treffer


Seite
1 2345678910... »