03.06.2019

Neu beim LSWB-Fachliteraturservice

Buchtipp

Praxishandbuch für Lohnabrechnungen. Löhne und Gehälter 2019. Von Markus Stier unter Mitarbeit von Sabine Schütt.

2. Auflage 2019, 283 Seiten, 36,90 Euro, ISBN 978-3-482-67192-0, NWB-Verlag.

Die Autoren stellen in leicht verständlicher Weise praxisnah das komplexe Thema Lohn und Gehalt für die Arbeit im Steuerbüro dar. Nach einer ausführlichen Erläuterung der Grundlagen der Lohnabrechnung folgen Kapitel zur Sozialversicherung, zu Abgabeterminen und Zahlungsfristen, zur Meldung zur Sozialversicherung/DEÜV, zu den elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmalen, zum Eintritt eines Arbeitnehmers, zum Aufbau der Lohnabrechnung, zu Teillohnzahlungen, zu Abwesenheitszeiten, besonderen Abrechnungsgruppen wie geringfügig Beschäftigte, Auszubildende, Praktikanten sowie zu den Grundlagen für die Bruttolohnabrechnung, zu Sachbezügen, zur betrieblichen Altersversorgung, zum Austritt eines Arbeitnehmers und zu Jahresabschlussarbeiten. Beispiele, Checklisten und Praxishilfen ergänzen die Ausführungen.

Betriebsprüfung

Handbuch der steuerlichen Betriebsprüfung. Die Außenprüfungen. Herausgegeben von Johannes Schröder und Harro Muuss.

Loseblattwerk in drei Ordnern, 5.630 Seiten, 148 Euro, ISBN 978-3-503-00080-7. Ergänzungslieferungen Nr. 2/18 bis 4/18, 1/19, Erich Schmidt Verlag.

Das Werk beleuchtet detailliert das Prüfungsrecht nach Abgabenordnung und Betriebsprüfungsordnung sowie das für die Betriebsprüfung relevante Bilanz- und Steuerrecht. Der Kommentierung vorangestellt ist eine Sammlung der notwendigen amtlichen Texte. Im Anschluss ist das Werk systematisch nach Themenbereichen rund um die handels- und steuerrechtlichen Buchführungsvorschriften sowie zu den Regelungen für die Außenprüfungen unterteilt. Dabei liegt der Fokus auf den bei der Außenprüfung relevanten Aspekten wie Prüfungsschwerpunkten und Änderungsmöglichkeiten nach der Außenprüfung. Im Thementeil finden sich zum Beispiel Beiträge zu Prüfungstechnik und Verprobungsmethoden, zum Prüfungsbericht und zu internationalen Prüfungsfällen. Mit den Ergänzungslieferungen wurden die Beiträge zur Betriebsveräußerung und Betriebsaufgabe im Ertragsteuerrecht sowie zur abgekürzten Außenprüfung aktualisiert sowie Beiträge zum Sonderbetriebsvermögen, zu Anschaffungskosten/Herstellungskosten, zum häuslichen Arbeitszimmer bei selbstständig Tätigen und zur Außenprüfung von Konzernen neu ins Werk aufgenommen. Lieferung 1/2019 enthält u. a. folgende Aktualisierungen: Die Kassen-Nachschau gem. § 146b AO und die Konsequenzen der falschen Kassenführung, Außenprüfung bei Privatpersonen, gemeinsame grenzüberschreitende Betriebsprüfungen (Joint-Audits).

Umsatzsteuer

Umsatzsteuergesetz. Kommentar.

Herausgegeben von Rainer Weymüller.

2. Auflage 2019, 1.974 Seiten, 159 Euro, ISBN 978-3-406-71703-1, C. H. Beck Verlag.

Die Kommentierungen zu den einzelnen Paragrafen in diesem einbändigen UStG-Kommentar sind nach einem einheitlichen Schema aufgebaut: Nach einem einführenden Überblick zu Inhalt, Zweck, Zusammenhang mit anderen Rechtsvorschriften, Vergleich mit dem Unionsrecht sowie aktuellen Gesetzesänderungen folgt die eigentliche Kommentierung der Norm. Mit Stand 15. Januar 2019 enthält der Kommentar alle relevanten Gesetzesänderungen sowie die neueste Rechtsprechung von EuGH und BFH und die Verwaltungsanweisungen. Zum ersten Mal kommentiert werden auch die Änderungen durch das UStAVermG (ehemals JStG 2018) inklusive der neuen §§ 22f und 25e UStG zum elektronischen Marktplatz. Ausführlich dargestellt ist die „IntrastatVO“ zu den Meldepflichten für innergemeinschaftliche Lieferungen für Unternehmer nach § 2 UStG.

Erbrecht/Erbschaftsteuer

Handbuch der Erbengemeinschaft. Von Reinhard Geck, Jörg Grune, Jürgen Christ und Holger Klose.

Loseblattwerk. Grundwerk in einem Ordner, 1.758 Seiten, 129 Euro bei einem Abonnement der Ergänzungslieferungen für mindestens zwei Jahre, ISBN 978-3-504-45027-4. 229 Euro ohne Abonnement der Ergänzungslieferungen, ISBN 978-3-504-45039-7. Ergänzungslieferung Nr. 52. Otto Schmidt Verlag.

Dieses Handbuch stellt in seinen fünf Teilen das gesamte Recht der Erbengemeinschaft und der Erbauseinandersetzung dar: Die Erbengemeinschaft im Zivilrecht, im Erbschaftsteuerrecht, im Einkommensteuerrecht, Wiederkehrende Leistungen aus Anlass der vorweggenommenen Erbfolge oder des Erbfalls, Grunderwerbsteuerliche Fragen im Zusammenhang mit der Erbfolge und der Erbauseinandersetzung. Schwerpunkt der Ergänzungslieferung sind u. a. die Ausführungen zum Werbungskosten- und Sonderausgabenabzug bei Verwaltung des Nachlasses durch die Erbengemeinschaft, aber auch die Restriktionen beim Verlustabzug, soweit die Verluste aus der Sphäre des Erblassers stammen. Auch die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Aufgabe des Betriebs durch eine Erbengemeinschaft werden erörtert.

International

Brennpunkt Verrechnungspreise. BEPS-Umsetzung in der Praxis. Herausgegeben von Andreas Sinz und Holger Kahle.

1. Auflage 2019, 270 Seiten, 69 Euro, ISBN 978-3-482-67481-5. NWB-Verlag.

Die erweiterten Anforderungen an die Verrechnungspreisdokumentation, das neue Country-by-Country-Reporting, aber auch die Aktualisierung des Betriebsstättenbegriffs und die erhofften Verbesserungen bei der internationalen Streitbeilegung über Verständigungs- und Schiedsverfahren führen zu neuen Rahmenbedingungen. Im vorliegenden „Brennpunkt Verrechnungspreise“ gehen im Berufsalltag mit diesen Themenstellungen befasste Experten auf die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Verrechnungspreise ein. Vier zentrale BEPS-Aktionspunkte werden zunächst erörtert und deren nationale Umsetzung aufgezeigt. Anschließend werden empirische Auswertungen erster Praxiserfahrungen von Unternehmen unterschiedlicher Größen dargestellt.

Stiftungen

Rechnungslegung und Prüfung von Stiftungen. Herausgegeben von Reinhard Berndt und Frank Nordhoff.

2. Auflage 2019, 365 Seiten, 109 Euro, ISBN 978-3-406-71600-3, C. H. Beck Verlag.

Das Buch bietet eine umfassende Darstellung aller Themen rund um die Rechnungslegung für alle Formen von Stiftungen. Behandelt werden sowohl die Einnahmen-Ausgabenrechnung mit Vermögensübersicht als auch der kaufmännische Jahresabschluss unter Berücksichtigung steuer- und stiftungsrechtlicher Besonderheiten wie z. B. der Nachweis der Vermögenserhaltung. Steuerliche Fragestellungen werden in einem eigenen Kapitel behandelt und finden sich anlassbezogen auch in allen anderen Kapiteln wieder. In der zweiten Auflage werden einige Themen ausführlicher behandelt: Das Thema Transparenzregister wird in einem eigenen Unterkapitel erläutert und das Thema „Compliance Management Systeme“ ausführlicher dargestellt. Des Weiteren wurden aktuelle Entwicklungen z. B. zur Transparenz von Stiftungen, neue Gesetzgebung wie das Investmentsteuergesetz, neuere Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen und neue Standards des IDW eingearbeitet.

Sonstiges

Das Steuer-Handbuch. ABC-Praxis des Steuerrechts. Von Rainer Braun und Karl-Heinz Günther.

Loseblattwerk, Grundwerk 3.658 Seiten in drei Ordnern, 99 Euro bei einem Abonnement der Ergänzungslieferungen für mindestens zwei Jahre, ISBN 978-3-504-22123-2. 228 Euro ohne Abonnement der Ergänzungslieferungen, ISBN 978-3-504-22205-5. Ergänzungslieferungen Nr. 71 bis 74. Otto Schmidt Verlag.

Das Nachschlagewerk enthält ein umfassendes Steuer-ABC, in dem – geordnet nach Steuerrubriken wie zum Beispiel Ertragssteuerrecht oder Verfahrensrecht – eine Vielzahl von Stichwörtern zu steuerlichen Einzelfragen enthalten ist. Diese werden jeweils auf wenigen Seiten erläutert und folgen einem einheitlichen Grundaufbau. Nach einem Überblick zur ersten Orientierung folgt eine vertiefende Darstellung, die praxisrelevante Anwendungsfragen zum Gegenstand hat. Mit den Ergänzungslieferungen wurden u. a. Beiträge zu den Themen haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse, Rücklagen, innergemeinschaftlicher Erwerb, Festsetzungsverjährung, vGA sowie Änderung von Steuerbescheiden aktualisiert. Das Steuer-Handbuch bietet damit eine komprimierte Darstellung der verschiedenen Steuerarten und zugleich Anmerkungen zum Verfahren, Checklisten, Gestaltungshinweise sowie Übersichten zu den wichtigsten Urteilen und Erlassen. Das Werk wird durch vier Ergänzungslieferungen pro Jahr auf dem aktuellen Stand gehalten. Im Abonnement ist der Online-Zugriff auf den vollständigen Text des Steuerberater-Handbuchs enthalten.

Information

LSWB-Fachliteratur-Service
Den LSWB-Mitgliedern stehen in der Geschäftsstelle in München über 4.000 Bücher, Loseblattwerke sowie mehr als 70 Fachzeitschriften zur Verfügung. Mitglieder und deren Mitarbeiter können in den Geschäftszeiten des Verbands vor Ort recherchieren. Kontakt: bibliothek@lswb.de

« Zurück

Kunden-Account
Bitte loggen Sie sich ein, um Vollzugriff zu erhalten.

LSWB Top-Themen

immer aktuell

Seite
1 2345678910... »
139 Treffer


Seite
1 2345678910... »