Neueste Meldungen aus Verband und Berufsstand

Seite
« 123 45678910... »
465 Treffer


Foto: Spectral-Design/adobe stock

Diskettenlaufwerke, CD-Laufwerke, Serverschränke – jeder kennt diese Begriffe noch von gestern, heute heißt die zeitgemäße Alternative „Cloud-Sourcing“. Woran liegt es, dass noch vor wenigen Jahren in jeder Kanzlei eine Steuerfachkraft abgestellt war, um Programminstallationen neuer Updates aufzuspielen – heute kaum mehr denkbar, geschweige denn umsetzbar.


Steffen Jahn

Der studierte Volkswirt Steffen Jahn kam nach Stationen bei der Bundesvereinigung der Arbeitgeberverbände (BDA) und dem Bayerischen Genossenschaftsverband (GVB) zum Landesverband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe. Unter Präsident Dr. Peter Küffner trat Jahn am 1. Oktober 2009 seinen Dienst als Hauptgeschäftsführer an.


Dirk Munker; Foto: Munker

Was muss ich beachten, um meine Homepage datenschutzkonform zu gestalten? Muss ich einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung mit den Mandanten abschließen? Brauche ich eigentlich überhaupt einen Datenschutzbeauftragten? Zur Beantwortung dieser und weiterer Fragen zum Datenschutz in Ihrer Kanzlei nutzen Sie unsere neue Fachberatersprechstunde Datenschutz.

In den Räumen des Finanzamtes Neu-Ulm fand am 24. September 2019 ein Klimagespräch mit der örtlichen Finanzverwaltung und den Steuerberatern statt. Die sehr hohe Teilnehmerzahl seitens der Kollegen bestätigte, dass ein vertrauensvolles Klima zwischen Mitarbeitern des Finanzamtes und Beraterkollegen sehr wichtig ist, wie auch Finanzamtsbeauftragte Martina Högel-Stöckle bei ihrer Begrüßungsansprache betonte.


Foto: Robert Herhold/adobe stock

Der Bundesrat hat am 20. September 2019 zahlreichen Anpassungen nationaler Vorschriften an die seit Mai 2018 geltende Europäische Datenschutzgrundverordnung zugestimmt, die der Bundestag Ende Juni verabschiedet hatte. Damit kann das über 150 Artikel starke „Zweite Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU“ dem Bundespräsidenten zur Unterzeichnung zugeleitet werden.


Foto: Storch-Marketing

Wie die Jahre zuvor hat der LSWB die Schirmherrschaft für die Deutsche Steuerberater-Golfmeisterschaft übernommen. Das Turnier fand vom 23. bis 24. August 2019 auf der Anlage des Golfclubs Oberfranken e. V. in Thurnau statt.

Am 1. und 2. Oktober 2019 trafen sich die Geschäftsführer der Landesverbände auf Einladung des DStV in München. An der Sitzung nahm auch DStV-Präsident Harald Elster teil. Die halbjährlichen Treffen dienen dem Austausch hinsichtlich der Fort- und Weiterbildung sowie der Abstimmung der strategischen Ausrichtung der jeweiligen Verbände.

Damit es gleich von Anfang an richtig läuft, bietet der LSWB gemeinsam mit den Steuerberaterkammern und der Datev die Kick-off-Tage für auszubildende Steuerfachangestellte an. Der Berufseinstieg birgt vom ersten Tag an große Herausforderungen, die Einführungsveranstaltung soll den Azubis einen reibungslosen Start in die Arbeitswelt ermöglichen.


Andrejs G. Laukmanis

Auf Initiative des Steuerberaters Andrejs G. Laukmanis fand am Dienstag, den 24. September 2019 im Stadel Wagenhofen das regionale Treffen der Kollegen statt. Klaus Bachmann vom bfd stellte dort die Weiterentwicklungen von verschiedenen Datenbanken vor.


Foto: Aha-Soft/Shutterstock

Nach einer bundesgesetzlichen Regelung müssen ab 1. Januar 2020 alle Registrierkassen durch eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung geschützt werden, die bis zum Beginn des neuen Jahres aber voraussichtlich noch nicht flächendeckend am Markt verfügbar sein wird.


Seite
« 123 45678910... »
Kunden-Account
Bitte loggen Sie sich ein, um Vollzugriff zu erhalten.

immer aktuell