Neueste Meldungen aus Verband und Berufsstand

Seite
« ... 345678 9101112... »
465 Treffer

Den Auftakt machte Regenstauf: Am 22. Februar 2019 konnten LSWB-Zweigstellenleiter Thomas Haberkorn (Mitte) und das Dozententeam überdurchschnittlich viele Interessierte bei der kostenlosen Info-Veranstaltung zu den neuen Steuerfachwirtkursen begrüßen.

Am 2. April 2019 folgte in der PanAm Lounge in Berlin der letzte Aufruf für Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Axel Pestke. Mehr als 30 Jahre stand er im Dienste des Berufsstands und der Verbändegemeinschaft.

Am 20. März 2019 gab die Datev eG in Nürnberg ihre vorläufigen Geschäftszahlen bekannt. Die zunehmende Digitalisierung der betriebswirtschaftlichen Prozesse hat ihr im vergangenen Geschäftsjahr einen kräftigen Umsatzschub von 5,7 Prozent (im Vorjahr 5,4 Prozent) ermöglicht.


Foto: Mara Zemgaliete/adobe stock

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre freuen wir uns am 19. Juli 2019 ab 19 Uhr auf eine neue rauschende Nacht der jungen und jung gebliebenen Steuerberater. 


Foto: DOC RABE Media/adobe stock

Das Jahr 2019 ist noch jung, dennoch schauen wir erwartungsvoll darauf, was es uns in puncto Digitalisierung zu bieten hat. Der Ausschuss IT 1 hat sich in seiner jüngsten Sitzung am 18. Januar 2019 in Nürnberg Gedanken darüber gemacht und sich mit diversen Themen auseinandergesetzt.

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Michael Gschrei ist neuer Landespräsident Bayern der WPK. Er trat zum 1. Januar 2019 die Nachfolge von Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Wolfram Rappl an. Michael Gschrei ist zudem Mitglied des Vorstands der WPK. 

In Nürnberg startete Mitte Januar der Lehrgang für die Prüfungsvorbereitung zum neuen „Fachassistent für Rechnungswesen und Controlling“, kurz FARC.

2015 mit großem Erfolg gestartet, gehen die LSWB-Vorbereitungskurse zum „Fachassistent Lohn und Gehalt“ (FALG) in München und Nürnberg in die nächste Runde. 120 Teilnehmer haben sich dieses Jahr angemeldet. Die Anfang Februar gestarteten Kurse richten sich vor allem an Steuerfachangestellte und Kanzleimitarbeiter mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Lohn und Gehalt.

Im November 2018 fand ein Klimagespräch mit Vertretern der Finanzämter Bayreuth und Kulmbach und den dort niedergelassenen Berufskollegen statt. Die folgenden Fragen und Themen wurden in der Veranstaltung ausführlich besprochen: Die Abgabe von Steuererklärungen in steuerberatenden Fällen einschließlich der Einreichung von Steuererklärungen bei Einkünften aus Land- und Forstwirtschaft. Die Möglichkeiten einer vorzeitigen Anforderung durch das Finanzamt und in welcher Form Fristverlängerungsanträge einzureichen sind.


Foto: RHI

Die Mittelschicht in Deutschland ist seit Jahren stabil und steht wirtschaftlich gut da. Dennoch ist eine gewisse Unzufriedenheit zu spüren. Gesellschaftliche Veränderungen wie die Modernisierung der Arbeitswelt, die Globalisierung der Wirtschaft oder die Individualisierung der Lebensverhältnisse – all das scheint viele Menschen immer mehr zu verunsichern. Doch wer ist die Mitte eigentlich? Und was bewegt sie?


Seite
« ... 345678 9101112... »
Kunden-Account
Bitte loggen Sie sich ein, um Vollzugriff zu erhalten.

immer aktuell